Regenbogenhaus KiTa Hardthöhe

Bauherr BLB NRW
Architekten Heinle, Wischer & Partner
Wohnfläche ca. 1.600 m²
Zeitraum seit 2016

Der zweigeschossige Neubau der Kindertagesstätte in Bonn wird in Massivbauweise errichtet.

Zur Einhaltung der EnEV 2016 erfolgt der Anschluss an das hocheffiziente Fernwärmesystem in Bonn-Duisdorf.

Durch die umlaufenden Auskragungen über beiden Geschossen kann auf eine außenliegende Sonnenschutzvorrichtung verzichtet werden.

Darüber hinaus wurden für den Neubau die schallschutztechnischen und raumakustischen Anforderungen des Leitfadens “Lärmschutz für kleine Ohren“ zugrunde gelegt.

Unsere Leistungen

  • Wärmeschutz, Leistungsphase 1-7
  • Schallschutz, Leistungsphase 1-7
  • Raumakustik, Leistungsphase 1-7
  • thermische Simulation

Ihr Ansprechpartner

Peter Grabowski

B.Eng.

Bauingenieur

0221 – 98 54 59 – 13

<p>Peter Grabowski</p>
<p>B.Eng.</p>
<p>Bauingenieur</p>
<p>0221 – 98 54 59 – 13</p>