Bürogebäude OSMAB Seven

Bauherr GbR OSMAB GoHa 20
Architekten KF Architekten
Fläche ca. 4.250 m²
Zeitraum 05.05.2017 – Sommer 2018

Das neue, fünfgeschossige Bürogebäude von OSMAB wird an der Dillenburger Straße entstehen.

Die Nähe zu Bahngleisen und Hauptverkehrsachsen ermöglicht eine optimale infrastrukturelle Anbindung und stellt gleichzeitig hohe Anforderungen an den Schallschutz.

Die Energieversorgung zur Beheizung erfolgt über Luft-Wasser-Wärmepumpen, die in Kombination mit einer großflächigen PV-Anlage einen effizienten Energiestandard komplettieren.

Darüber hinaus sorgen variable Sonnenschutzgläser und eine aktive Kühlung dafür, dass keine unzumutbaren Temperaturen im Sommer entstehen.

Unsere Leistungen

  • Wärmeschutz, Leistungsphase 1-7
  • Schallschutz, Leistungsphase 1-7
  • Lärmimmissionsschutz, Leistungsphase 5
  • thermische Simulation
  • Immissionsschutz, Leistungsphase 5

Ihr Ansprechpartner

Peter Grabowski

Bachelor of Engineering

0221 – 98 54 59 – 13

<p>Peter Grabowski</p>
<p>Bachelor of Engineering</p>
<p>0221 – 98 54 59 – 13</p>